SONGS VON LEONARD COHEN

INTERPRETIERT VON MARTIN RÖSCH

Martin Rösch interpretiert Songs von Leonard Cohen auf seine ganz eigene, minimalistische Art und Weise.

Mit (vornehmlich elektischer) Gitarre und diversen Effektgeräten setzt er dabei einen außergewöhnlichen musikalischen Rahmen und lässt im Hintergrund teils sphärische Sounds anklingen. So verleiht er seinen Interpretationen eine ganz persönliche Note, wobei die instrumentale Begleitung der Stücke meist einfach und reduziert bleibt.

Eine leicht angeraute Stimme setzt die tiefgreifenden, teils selbstironischen Texte von Leonard Cohen in Szene. Dabei findet sich - neben zahlreichen Klassikern - stets auch weniger bekanntes Songmaterial im Programm.

Martin Rösch gestaltet mit seinen überwiegend ruhigen, melancholischen und modernen Interpretationen eine dichte Atmosphäre - mit der ein oder anderen Überraschung für sein Publikum.

SONGS BY LEONARD COHEN

INTERPRETED BY MARTIN ROESCH

Martin Roesch interprets songs by Leonard Cohen in his own, very minimalist way.

 

With his (mainly electric) guitar and various effect pedals Martin creates an exceptional musical framework, leaving the background partly resonating spherical sounds. This way Martin gives his interpretations a very personal touch, while the instrumental accompaniment of the songs usually remain plain and reduced.

 

With his slightly roughened voice, he puts Leonard Cohen’s profound and partly self-deprecating lyrics in scene.

During Martin’s performance/program - in addition to numerous classics - you will be able to listen to less known (but also beautiful!) song material written by Cohen.

Martin Roesch creates - with his mainly quiet, melancholic and modern interpretations a dense atmosphere… . . . always surprising his audience.

© 2019 by MINIMAL COHEN | info@minimalcohen.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now